Montag, 17. Januar 2011

Barbarians of Necropolis

Wie schon von der Seifenkiste herab angekündigt, gibt es eine interessante BoL-Conversion des Settings Necropolis 2350.

Dieses von Triple Ace Games für das Savage-Worlds-Regelsystem entwickelte Military-Sci-Fi-Horror-Setting wurde von Joachim Leibhammer auf das BoL-Regelwerk konvertiert.

Moritz hostet das Conversion-Dokument hier. - Nicht wundern, die Conversion verwendet das deutsche Necropolis-2350-Settinbuch und die englische Fassung der BoL-Regeln. (Mein frommer Wunsch: Der Autor möge sich das EXZELLENTE deutsche BoL-Buch zulegen und seine Conversion durchgängig auf Deutsch umsetzen.)

Einen Spielbericht zur Praxis dieser interessanten Necropolis-BoL-Conversion findet man im Tanelorn-Forum unter: Barbarians of Necropolis oder die Rettung von Padre Domingo.

BoL hat enormes Potential auf Regelseite auch jenseits von LEMURIA in anderen Settings, anderen Welten, anderen Genres eingesetzt zu werden. In Bälde wird es hier auf diesem BoL-Blog noch einiges mehr zu Conversions anderer Settings auf das "barbarisch leichtgängige" BoL-Regelsystem zu lesen geben.

Frank "Freßt PARSUULISCHES FEUER!" Falkenberg
(aka Zornhau, in Vertretung von Krongar, der noch auf der Seifenkiste steht)

Kommentare:

  1. Sehr coole Conversion.

    Das bestätigt meinen Gedanken, WH40k:Dark Heresy oder Rogue Trader mal mit BoL-Regeln zu probieren.

    AntwortenLöschen
  2. Dark Heresy mit BoL Regeln würde ich auch gern mal sehen und spielen.

    AntwortenLöschen